Zehn Vorne

Der Star Trek Interview-Podcast

Für weitere Gespräche im Zehn Vorne suchen wir natürlich durchgehend nach Star Trek Fans, die mit uns sprechen möchten. Schreibt uns dazu gerne einfach eine Mail über das unten stehende Formular. Wir freuen uns auf euch!

Was sind die nächsten Schritte?

Schritt 1: Melde dich bei uns

Zu Beginn bitten wir dich uns eine kurze Email zu schreiben. In dieser sollte ungefähr stehen, was du mit Star Trek verbindest. Bist du zum Beispiel aktiv in einer Star Trek Community. hast du dein Hobby zum Beruf gemacht oder kennst du alle Episoden von Star Trek Detailgenau auswendig? Wenn das zutrifft oder auch nicht, dann melde dich gerne bei uns.

Schritt 2: Vorbereitung

Wenn wir deine Nachricht erhalten haben, werde wir uns zurückmelden. Wir machen einen Termin aus und werden danach über eine Art Skype ein Audiotelefonate führen. Da die Soundqualität bei Skype nicht sonderlich gut ist, verwenden wir eine andere Software. Den Download werden wir dir zuschicken und dich bitten, diese Software dann zu installieren. Das ist tatsächlich sehr simpel.

Inhaltlich musst du dich wahrscheinlich nicht wirklich vorbereiten. Wir reden über Star Trek und dich. Das solltest du eigentlich alles aus dem eff eff wissen. Vor der Aufnahme werden wir auch ein kurzes Vorgespräch führen in dem wir noch mal besprechen über was wir ungefähr reden werden und auch darüber, worüber du eventuell nicht sprechen möchtest. Du sollst dich bei uns wohlfühlen.

Schritt 3: Die Aufnahme

 Über die Audiosoftware werden wir eine Verbindung zu dir herstellen. Die Aufnahme dauert in der Regel zwischen 30 und 90 Minuten. Wir möchten dich bitten, genug Zeit und auch Ruhe einzuplanen, damit wir ungestört sprechen können.

Ansonsten sollten folgende technische Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Du benötigst einen Laptop oder Computer
  • Du benötigst eine stabile Internetverbindung
  • Für eine gute Soundqualität wäre eine gesondertes Headset super. Wenn das nicht möglich ist, können wir gerne auch das Computerinterne Mikrofon benutzen
  • Den Rest, also die Aufnahme übernehmen wir.
Schritt 4: Veröffentlichung

Wenn die Aufnahme abgeschlossen ist, startet für uns die Nachbearbeitung. Du musst nichts mehr machen. Nachbearbeitung bedeutet, dass wir – falls notwendig – Störungen aus dem Audio entfernen werden, sowie das Intro und Outro in den Podcast einfügen werden. Wichtig für dich zu wissen: Wir produzieren die Interviews alle vor. Das bedeutet, dass es durchaus einige Wochen dauern kann, bis dein Interview online gestellt wird. Vor der Veröffentlichung werden wir dich informieren.

Schreibe uns eine Nachricht, dass du gerne Teil des Podcasts werden möchtest!